Die Kombination von westlichen Heilpflanzen und chinesischer Medizin


Autor: Bauer-Müller B.


Journal: DZA Deutsche Zeitschrift für Akupunktur, 57, 1/2014, S. 20-23, deutsch


In den letzten Jahren wird die Idee, westliche Heilpflanzen in das System der chinesischen Medizin zu integrieren, immer populärer. 
Die Autorin beschreibt am Beispiel ihres persönlichen Werdegangs, wie eine Verbindung dieser beiden Systeme in die Praxis umgesetzt werden kann, welche Vorteile die Arbeit mit westlichen Heilpflanzen haben könnte und bei welchen Diagnosen sie bereits Erfolge erfahren hat.

The idea of combining Western herbs and Chinese medicine has become increasingly popular in recent years.
Based on examples from her personal career, the author describes ways of how to connect and implement the two systems in practice, pointing out the potential advantages of working with Western herbs and explaining the diagnoses, which were treated successfully.


Andere Benutzer haben sich neben diesem auch noch folgende Artikel angesehen:

Acupuncture for Chronic Severe Functional Constipation
Zhishun Liu et al.; 2016

Efficacy of Acupuncture for the Treatment of Sciatica: A Systematic Review and Meta-Analysis
Bachmann J. et al; 2016

Acupuncture for Postchemotherapy Fatigue: A Phase II Study
Andrew J. Vickers et al.; 2004




 
 

Vorheriger Artikel

Übersicht

Nächster Artikel
 

Link zum Journal