Interview mit Mazin Al-Khafaji


Autor: Hummelsberger Josef (Übers. Sepp Leeb)


Journal: Chin. Medizin, Springer Medizin, 2018; 33: Heft 1, 45-52, deutsch


Dieses Interview mit Dr. Mazin Al-Khafaji wurde von Dr. med. Josef Hummelsberger im Rahmen des Wissenschaftlichen Kongresses der SMS „Chinesische Medizin im klinischen Alltag − Grundlagen, Anwendung & Wissenschaft“, der vom 6. bis 8. Oktober 2017 in der Evangelischen Akademie Tutzing stattfand, geführt. Darin erläutert Mazin Al-Khafaji seine Sicht auf die Chinesische Medizin, speziell auf die Akupunktur und die Phytotherapie, vor dem Hintergrund seines Werdegangs, seiner ihn prägenden chinesischen Lehrer und der Situation der Chinesischen Medizin im heutigen China.

Interview with Mazin Al-Khafaji

 

This interview with Dr. Mazin Al-Khafaji was conducted by Dr. med. Josef Hummelsberger within the framework of the SMS Scientific Congress “Chinese Medicine in everyday clinical practice − principles, applications & science”, held from 6 to 8 October 2017 in the Evangelischen Akademie Tutzing. In the interview Mazin Al-Khafaji explains his view of Chinese Medicine and in particular of acupuncture and phytotherapy in the light of his own background and development, the Chinese teachers who influenced him and the situation of Chinese Medicine in modern-day China.

 


Andere Benutzer haben sich neben diesem auch noch folgende Artikel angesehen:

The Transformative Power of Deep, Slow Breathing
Deadman Peter; 2018

Die Behandlung von Akne mit Chinesischer Medizin
Al-Khafaji Mazin; 2018

Die Wirkung der Acht-Brokat-Übungen im Stehen − aus Sicht der modernen Wissenschaft
Pommer Antje; 2018




 
 

Vorheriger Artikel

Übersicht

Nächster Artikel
 

Artikel Download